ESD Boxen – zuverlässig und effizient

ESD Boxen – zuverlässig und effizient

Der Transport und die Lagerung von elektronischen Geräten und Komponenten sind nicht immer einfach. Durch eine elektrostatische Entladung können die Teile leicht beschädigt werden. Hier können spezielle Boxen von Ultraplast hilfreich sein, die als ESD Boxen bezeichnet werden.

Aus diesem Grund werden ESD Boxen in verschiedene Branchen eingesetzt, unter anderem in diesen Bereichen:

  • Elektronik-Branche
  • Automobilbranche
  • Zulieferer der Automobilindustrie

Was verbirgt sich hinter dem Begriff ESD Boxen?

ESD Boxen werden aus einem speziellen Kunststoff hergestellt, der elektrisch leitfähig ist. Damit verhindern sie statische Aufladungen. Aus dieser Eigenschaft leitet sich auch der Name her. ESD ist eine Abkürzung die für den englischen Begriff „electrostatic discharge“ steht.

Der spezielle Kunststoff der ESD Boxen enthält Kohlefasern, die besonders gut leitend wirken. Damit verhindern sie eine elektrostatische Aufladung effektiv. Da die Kohlefasern schwarz sind, sind auch ESD Boxen in der Regel schwarz.

Oftmals sind ESD Boxen auch aus dem Grundmaterial Polypropylen gemacht. Dieses ist an sich schon elektrisch leitfähig und eine ideale Ergänzung für die Kohlefasern.

Neben der Nutzung von ESD Boxen sollte auch das Polstermaterial immer bedacht werden. Übliche Materialien wie Verpackungschips, Luftpolsterfolie und Stretchfolie können selbst zu einer elektrostatischen Aufladung führen. Damit sind sie nicht für die Nutzung für elektronische Geräte und Komponenten geeignet.

Welche Formen können ESD Boxen haben?

ESD Boxen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Es gibt unter anderem Transportboxen mit Deckeln, die auch stapelbar sind. Aber es gibt auch offene Lagerboxen, die sich für die Auslage in einem Geschäft eignen.

Weitere Varianten sind unter anderem:

  • Eurobehälter
  • Klappboxen
  • Stegcontainer
  • Boxen in Tablettform
  • Stapelcontainer
  • Faltboxen
  • Paletten

Durch die Vielfalt der Formen kann für jeden Einsatz die richtige ESD Box gefunden werden. Sie können im Transport ideal genutzt werden, aber auch die richtige Lagerung unterschiedlichster Produkte ist so möglich.

Hilfreich sind auch zusätzliche Details wie Griffe oder die Möglichkeit, die ESD Box zusammenzuklappen. Ergänzt werden ESD Boxen durch spezielles antistatisches Polstermaterial oder ordnende Einsätze aus ESD Material.